Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung des Online-Stellen- und Praxismarktes der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern. Mit der Erstellung oder dem Abruf eines Eintrages erklärt sich der Nutzer mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

1. Der Stellen- und Praxismarkt steht allen Zahnärzten/-innen, Praxismitarbeitern und Auszubildenden offen, die in Mecklenburg-Vorpommern eine Stelle/Praxis suchen oder anbieten. Anderweitige Inserate, insbesondere gewerbliche Anzeigen von Drittanbietern bzw. Inserate für gewerbliche Dienstleistungen wie z. B. Abrechnungsservice und Praxismanagement, können nicht eingestellt werden und werden auch nicht für die Veröffentlichung freigegeben.

2. Die Nutzung ist ein für den Nutzer kostenloses Angebot der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern.

3. Beim Erstellen einer Anzeige steht es dem Nutzer frei, ein Benutzerprofil anlegen zu lassen. Sollte der Nutzer diesem zustimmen, geht ihm kurzfristig ein Passwort an die angegebene E-Mail-Adresse zu. Durch die Registrierung ist es dem Nutzer möglich, seine Anzeige(n) nachträglich zu verwalten.

4. Der Nutzer verpflichtet sich, den Stellen- und Praxismarkt nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere keine falschen Angaben zu machen und keine sachfremden Informationen einzustellen. Es ist dem Nutzer untersagt, Werbung und rechtsverletzende Inhalte jeder Art, insbesondere radikale, pornographische, rassistische, beleidigende, verleumderische sowie ruf- oder geschäftsschädigende Inhalte in Bereiche des Stellen- und Praxismarktes einzustellen. Eine gewerbliche Nutzung des Stellenmarktes, insbesondere zu Werbezwecken ist nicht zulässig.

5. Der Nutzer trägt die alleinige presserechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihm angegebenen Inhalte. Die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern übernimmt keine Verantwortung für von Dritten eingegebenen Inhalte.

6. Die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern ist berechtigt, das Angebot des Stellenmarktes ohne Vorankündigung zu ändern oder das Angebot insgesamt oder Teile davon zu beenden oder einzuschränken.

7. Eine Nutzung der Daten über die Abwicklung des Stellen- und Praxismarktes hinaus, insbesondere eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine kommerzielle Verwendung durch die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern erfolgt nicht.

8. Nach Ablauf von 60 Tagen wird jede Anzeige automatisch aus dem Stellen- und Praxismarkt gelöscht. Zehn Tage vor Ablauf erhält der Inserierende per E-Mail die Möglichkeit, seine Anzeige zu verlängern oder zu löschen. Die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern behält sich vor, Stellen- und Praxisangebote sowie Stellen- und Praxisgesuche ohne Benachrichtigung des Inserierenden zu löschen, wenn die Nutzungsbedingungen nicht beachtet wurden.

9. Die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Inhalte den Erwartungen des Nutzers entsprechen und er mit den Inhalten ein bestimmtes von ihm verfolgtes Ziel erreicht. Die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern übernimmt keine Gewähr dafür, dass dem Nutzer der Stellen- und Praxismarkt zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Insbesondere wird keine Gewähr dafür übernommen, wenn im Falle von Störungen, Unterbrechungen oder einem etwaigen Ausfall des Stellenmarktes eingegebene Daten nicht abrufbar sind bzw. verloren gehen.

10. Auf diese Nutzungsbedingungen sowie auf das Verhältnis zwischen Nutzer und der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzes.

11. Sollte/n eine oder mehrere dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so soll dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berühren. Die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

Hilfe
Sie benötigen Hilfe bei der Registrierung, der Erstellung und Verwaltung von Inseraten oder haben allgemeine Fragen zu unserem Angebot? Wir helfen Ihnen gerne weiter unter s.klatt@zaekmv.de oder 0385 59108-27.

© Copyright 2013 Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern