Stellengesuch als zahnmedizinische Prophylaxeassistentin in Neubrandenburg


Praxismitarbeiter(in)

Seit der Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten (von 09/2003 bis 02/2006) interessiere ich mich für die zahnmedizinische Prophylaxe und habe von Anbeginn Erfahrungen in diesem Bereich sammeln dürfen. Ich habe viele Veranstaltungen und Fortbildungen zu diesem Thema besucht und mich in den Jahren 2009 bis 2011 zur zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin weitergebildet.

Seitdem führe ich die Kinder- und Erwachsenenprophylaxe sowie die Parodontose Vor- und Nachbehandlung durch. Ebenso gehört die professionelle Zahnaufhellung zu meinem Aufgabengebiet. Ich würde sehr gerne auch weiterhin in diesem Bereich arbeiten. Die Patienten schätzen meine „leichte Hand“ und mein Einfühlungsvermögen.

Bei Bedarf helfe ich an der Anmeldung, in der Sterilisation und in der Behandlungsassistenz. Das anfertigen von Provisorien, die Abdrucknahme mit Alginat und die Bissnahme sind mir vertraut.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meiner Fachkompetenz.


Beginn der Tätigkeit:
Arbeitszeit: Teil- oder Vollzeit (nach Vereinbarung)

Online-Kontakt

lädt...
© Copyright © 2021 Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern