ZFA in Rostock (Zentrum) gesucht


Praxismitarbeiter(in), Zahnarztpraxis Lars Palis in Rostock

Ihre Chance für eine neue berufliche Orientierung: Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Zahnarzthelfer*in, zahnmedizinischer Fachangestellter*in oder zahnmedizinischer Verwaltungshelfer*in (m/w/d).

Wenn Sie motiviert sind, Spaß an Ihrer Arbeit haben dann sind sie bei uns genau richtig. Wir sind eine kleine, familiäre und moderne Praxis. Wir arbeiten sicher für die Patienten, aber auch unser eigenes Wohlbefinden ist uns sehr wichtig, denn das spüren die Patienten. Wir kommunizieren auf Augenhöhe, arbeiten selbstbestimmt und geben uns die nötige Wertschätzung damit eine ruhige, entspannte Atmosphäre unseren Arbeitsalltag bestimmt.

Das dürfen Sie bei uns erwarten

  • Eine ruhige, vertrauensvolle, familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeit zur Mitbestimmung und Gestaltung des Arbeitsalltags
  • Selbstbestimmtes Arbeiten
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Bezahlte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives Gehalt
  • Überdurchschnittlich viele Urlaubstage
  • Flexible Urlaubsplanung
  • Vorhandener Parkplatz
  • Praxis im Zentrum von Rostock
  • Sehr gute Anbindung an ÖPNV

Ihre Aufgaben bestehen in der klassischen Stuhlassistenz, in Praxisorganisations- und Verwaltungsaufgaben. Gerade der Mix macht das Arbeiten abwechslungsreich. Alles was Sie noch nicht können kann erlernt werden. Die dafür nötige Zeit und Anleitung erhalten Sie vollumfänglich. Keine Angst, Sie werden nicht ins kalte Wasser geschmissen.

Das erwarten wir von Ihnen

  • Spaß an der Arbeit
  • Kommunikationsbereitschaft und Teamgeist
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Empathie

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.


Beginn der Tätigkeit: nach Absprache
Arbeitszeit: Teil- oder Vollzeit (nach Vereinbarung)
Befristung: unbefristet

Praxisanschrift

Zahnarztpraxis Lars Palis
Burgwall 36
18055 Rostock

Kontaktmöglichkeiten

Ansprechpartner: Lars Palis
Telefon: 0381 4590093
E-Mail: ed.oohay@silapsixarptzranhaz


Online bewerben

lädt...
© Copyright © 2023 Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern